Oranger Hintergrund

aufbau

marken

Die Macht der Marke

Steigern Sie den Wert Ihres Unternehmens.

Deutschen Unternehmen wird zunehmend bewusst, dass qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen alleine nicht ausreichen, um im globalen Wettbewerb die Gunst der Kunden für sich zu gewinnen – und langfristig zu behalten. Einer Studie von PricewaterhouseCoopers (PwC) aus dem Jahr 2012 zufolge zählen 91 Prozent der Unternehmen Marken zu den wichtigsten Einflussgrößen des Unternehmenserfolges. Der Anteil der Marke am Gesamtunternehmenswert wird auf 50 Prozent geschätzt. Wie eine Studie von Prof. Dr. Carsten Baumgarth aus dem Jahr 2007 ergab, verfügen aber 72 Prozent der mittelständischen B-to-B-Unternehmen über keine schriftliche Markenpositionierung.

Das liegt vielleicht daran, dass mittelständische Unternehmer oftmals mit dem Begriff Marke die international oder national prominenten Beispiele wie Coca Cola, Nivea oder auch Mercedes-Benz mit ihren riesigen Werbeetats vor Augen haben. Mit anderen Worten: Markenaufbau wird meist mit sündhaft teuren, globalen Werbekampagnen gleichgesetzt. Nun die gute Nachricht für alle Verantwortlichen im Mittelstand, die sich mit ihrer Marke (oder: dem Thema Marke) beschäftigen: Die Mechanismen eines intelligent geplanten und umgesetzten Markenaufbaus funktionieren auch ohne Werbemillionen! Marken müssen nicht immer über eine starke überregionale Bekanntheit bei einer Vielzahl von Verbrauchern verfügen. Sie müssen vielmehr bei einer genau definierten Zielgruppe bekannt gemacht werden und Vertrauen in die Produkte bzw. Leistungen des Unternehmens erzeugen. Die Benchmark setzt meist der Branchenprimus, an dessen Produkt- oder Dienstleistungsmarke sich die anderen messen können. Häufig sind das auch die Markführer der Branche.

Was macht eine Marke aus?

Markenpositionierung
Markenversprechen
Markenpersönlichkeit
Markengeschichte
Markendesign

Kontakt

Sie möchten mehr über die Möglichkeiten des Markenaufbaus erfahren? Wir stehen Ihnen gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Axel Kurz

Geschäftsführer/Dipl.-Ökonom
Telefon: +49 202 695908-12
kurz@pixelproduction.de